Berechnung der Vergütungen der Führungskräfte (Vertraulichkeit der Vergütungen)

Kontakt

Die Vertraulichkeit der Vergütungen der Führungskräfte ist ein zentrales Element eines wirksamen und sicheren Entgeltberechnungssystems jedes Unternehmens.

Das Outsourcing der Funktionen im Zusammenhang mit der Entgeltsachbearbeitung ist nach Auffassung der Experten von Grant Thornton eine strategische Lösung, die dem Unternehmen ermöglicht,  einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen, insbesondere wenn Sie:

  • die Reorganisation der Lohn- und Personalabteilung durchführen und die Funktionen im Zusammenhang mit der Entgeltsachbearbeitung teilweise auslagern wollen.
  • wenn Sie ein neues Anreizsystem für die Führungskräfte einführen und einen großen Wert auf die Vertraulichkeit des Vergütungssystems legen.
  • aus anderen organisatorischen oder korporativen Gründen wollen, dass die Informationen über die Vergütungen des Managements vertraulich bleiben.

Für weitere Informationen über die Berechnung der Vergütung der Führungskräfte (Vertraulichkeit der Vergütung) kontaktieren Sie bitte unsere Berater.