Beratung (Analysen, Ratschläge, Gutachten und Expertisen)

Kontakt

Effiziente Verwaltung eines Unternehmens und seiner Finanzen bedarf des Zugangs zum breiten Wissen im Bereich der Rechnungslegung und des Finanzwesens. Unsere Berater verfügen über solches Wissen und teilen es gerne mit unseren Kunden, um sie beim Treffen von wesentlichen finanziellen Entscheidungen zu unterstützen.

Wir bereiten verschiedene Analysen, die die Verbuchungsmethoden sowie Buchhaltungssysteme betreffen, sowie Bewertungen, die die Richtigkeit der angewendeten Erfassungslösungen bestätigen und auf richtige Lösungen hinweisen, vor. Wir bereiten eine Reihe von Ratschlägen im Bereich der Rechnungslegung und der Berichterstattung vor. Das Ziel der Beratungsdienstleistungen ist es, unsere Kunden in allen Feldern zu unterstützen, die mit der Rechnungslegung und der Berichterstattung des Unternehmens zusammenhängen, sowie alle auftretenden Fragen und Zweifel bezüglich dieses Felds zu beantworten.
Wir bieten Beratung und Konsultationen für Personen, die für Führung von Handelsbüchern sowie Erstellung von Jahresabschlüssen zuständig sind, in folgenden Bereichen an:

  • Vorbereitung des betrieblichen Kontenplans samt Beispielverbuchungen;
  • Wertberichtigung von Vermögensgegenständen (Erfassung von Abschreibungen gemäß dem Rechnungslegungsgesetz bzw. den IAS/IFRS);
  • Identifizierung von Unterschieden zwischen den inländischen Rechnungslegungsgrundsätzen (Rechnungslegungsgesetz) und den International Financial Reporting Standards (IAS/IFRS);
  • Unterstützung beim Übergang zu einem anderen Rechnungslegungssystem, z.B. vom Rechnungslegungsgesetz zu den IAS/IFRS;
  • Vorbereitung von Mustern von Jahresabschlüssen – unter Berücksichtigung von Anforderungen, die von Verfassern der Vorschriften auferlegt wurden, sowie von internen Anforderungen der Unternehmensgruppe, die von der Muttergesellschaft festgelegt wurden;
  • Beurteilung der Übereinstimmung des Finanz- und Buchhaltungssystems mit den Anforderungen des Rechnungslegungsgesetzes;
  • Anpassung des Finanz- und Buchhaltungssystems an die Bedürfnisse des Unternehmens;
  • Automatisierung der Erstellung von Jahresabschlüssen;
  • Bewertungen und Analysen, die zur Vorbereitung eines Berichts über identifizierte Risikofaktoren führen und mögliche Methoden der Minimalisierung des Risikos schildern;
  • Überprüfung, Analyse und Bewertung der Handelsbücher, der Rechnungslegungsgrundsätze und des Berichterstattungssystems, die zur Vorbereitung eines Berichts über identifizierte Risikofaktoren führen und mögliche Methoden der Minimalisierung des Risikos schildern;
  • Gutachten und Expertisen, die sowohl Lösungen, die im Bereich der Finanz- und Buchhaltungssysteme Anwendung finden, als auch Richtigkeit der Erfassung und der Ausweisung von Auswirkungen der Geschäftsvorfälle in Jahresabschlüssen, die gemäß unterschiedlichen Rechnungslegungsgrundsätzen erstellt wurden (Rechnungslegungsgesetz, IAS/IFRS und andere), betreffen.
  • Um mehr über den Bereich der Beratung und über ihre konkreten Bestandteile zu erfahren, setzen Sie sich einfach mit unseren Beratern in Verbindung.