Erstellung von Finanzinformationen für den Wertpapierprospekt

Kontakt

Mit dieser Dienstleistung wird die Zuverlässigkeit der im Wertpapierprospekt enthaltenen Finanzdaten bescheinigt. Das Vermerk des Abschlussprüfers lässt ihre Korrektheit, Redlichkeit, Eindeutigkeit und Vergleichbarkeit bestätigen.

Grant Thornton-Berater haben eine langjährige Erfahrung in der Erstellung von Finanzinformationen für den Wertpapierprospekt. Dabei arbeiten sie auf einmal an einigen Jahresabschlüssen, um einzuschätzen, ob die darin enthaltenen Finanzdaten von potentiellen Anlegern beim Treffen der Investitionsentscheidung als zuverlässig anerkannt werden.

Diese Dienstleistung beruht auf:

  • Erarbeitung der Börsengangstrategie und des detaillierten Handlungsplans in Zusammenarbeit mit dem Mandanten
  • Bestätigung der Korrektheit und Redlichkeit der im Wertpapierprospekt offenlegten Finanzdaten von den drei letzten Geschäftsjahren
  • Erarbeitung des Wertpapierprospektteils „Historische Finanzinformationen über den Emittenten” gemäß Bestimmungen der Verordnung (EG) Nr. 809/2004 der Europäischen Kommission.
  • Überprüfung der im Wertpapierprospekt veröffentlichten Pro Forma Finanzdaten, Prognosen bzw. Finanzergebnisse

Die Zusammenarbeit mit den Experten von Grant Thornton stellt eine gute Arbeitsorganisation sowie einen schnellen und effizienten Informationsfluss zwischen den Mandanten und Beratern sicher. Dadurch können wir auf die im Planungsprozess nicht vorhergesehenen Gegebenheiten schnell und laufend reagieren und somit möglichst beste Lösungen für unseren Mandanten erarbeiten.

Für weitere Informationen zur Erstellung der Finanzinformationen für den Wertpapierprospekt stehen Ihnen unsere Berater zur Verfügung.